Samstag, 26. Oktober 2013

[Abgebrochen] Pandemonium - Delirium #2 (Lauren Oliver)

Eigentlich habe ich das Buch schon vor fast einem Jahr zur Seite gelegt und seitdem auch nicht mehr angerührt. Außer um es zu verpacken und seinem neuen Besitzer zu schicken ;)
Aber irgendwie habe ich den Post nie geschrieben... Nun wird es aber mal Zeit...

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Als ich letztes Jahr im August meine Ausbildung begonnen hatte, war Delirium von Lauren Oliver das erste Buch, welches ich in dieser Zeit gelesen habe. Deshalb fiel meine Bewertung wohl auch recht großzügig aus. Denn ich brauchte relativ lange für das Buch, schob dies aber darauf, dass ich eigentlich nur noch in der S-Bahn lesen konnte und ansonsten kaum Zeit dazu hatte. Aber inzwischen habe ich festgestellt, dass es wohl doch am Buch gelegen hat. Die Bewertung möchte ich im Nachhinein nicht heruntersetzen, aber das ist unter anderem ein Grund, warum ich Band zwei der Reihe, Pandemonium, nicht beendet habe. Die beschriebene Welt finde ich immer noch sehr gut, allerdings widerstrebt mir doch die Handlung etwas...
Das Ende von Delirium war sehr spannend und deshalb hatte ich gleich mit Pandemonium weitergemacht. Aber ich muss sagen, dass es einfach total langweilig war. Delirium war stellenweise auch sehr langweilig und anstrengend zu verfolgen, aber ich habe es wie gesagt auf die wenige Lesezeit geschoben.

Deshalb verkünde ich es hiermit offiziell: Ich habe Pandemonium von Lauren Oliver abgebrochen und vergebe 0 Marshmallows, obwohl ich natürlich kein abschließendes Urteil fällen kann, da ich das Buch nicht beendet habe.

0 Marshmallows
---

1 Kommentar:

  1. Man kann nicht alles mögen ☺

    Grüße Britt

    von http://lifestyle-familie.de

    AntwortenLöschen